Generalbundesanwalt schießt zurück
August 4, 2015 — 8:03

Author: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Deutsch  Category: Aktuelles  Comments: Off
Generalbundesanwalt Range hat sein Vorgehen gegen zwei Reporter von Netzpolitik.org verteidigt. Pressefreiheit sei ein hohes Gut, aber die Unabhängigkeit der Justiz ebenso, so Range. Gegen Einflussnahme wehrt er sich.
css.php