Immer mehr Teenager sterben an Aids
November 27, 2015 — 16:12

Author: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Deutsch  Category: Aktuelles  Comments: Off
In Afrika ist die Immunschwächekrankheit bei Zehn- bis 19-Jährigen inzwischen die häufigste Todesursache. Weltweit liegt die Krankheit laut UNICEF in dieser Altersgruppe als Todesursache an zweiter Stelle.
css.php