Kurdin löst Kontroverse im türkischen Parlament aus
November 17, 2015 — 17:59

Author: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Deutsch  Category: Aktuelles  Comments: Off
Die kurdische Abgeordnete Leyla Zana hat bei ihrer Vereidigung im Parlament von Ankara Verwirrung gestiftet. Sie änderte den Text ab und sprach vom "großen Volk der Türkei" statt von dem "großen türkischen Volk".
css.php