Microsoft schreibt Milliardenverlust wegen Nokia-Debakel
July 21, 2015 — 22:36

Author: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Deutsch  Category: Aktuelles  Comments: Off
Mit dem Kauf von Nokias Handy-Sparte wollte Microsoft groß ins Smartphonegeschäft einsteigen. Daraus wurde jedoch nichts. So muss der Windows-Riese den größten Quartalsverlust seiner Geschichte verkraften.
css.php