Regierung in Paris sieht Terrorgefahr noch nicht gebannt
November 19, 2015 — 22:23

Author: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Deutsch  Category: Aktuelles  Comments: Off
Auch nach dem Tod von IS-Terrorist Abaaoud und den Festnahmen von Saint-Denis hält die französische Regierung die Terrorgefahr für nicht gebannt. Premierminister Valls fordert schärfere EU-Grenzkontrollen.
css.php