Jesiden: “Sie haben uns im Stich gelassen”
August 8, 2015 — 8:31

Author: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Deutsch  Category: Welt  Comments: Off
Ein Jahr nach der Vertreibung Tausender Jesiden im Nordirak sind die dort vom IS eroberten Orte noch immer nicht befreit. Auch US-Luftangriffe zeigten kaum Wirkung. Die Kritik an den kurdischen Peschmerga wird lauter.
css.php