Rechtsextremist tot in der U-Haft
July 13, 2015 — 10:59

Author: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Deutsch  Category: Aktuelles  Comments: Off
Ein Rechtsextremist, der eine Serie von Brandanschlägen in Berlin gestanden hatte, ist in der U-Haft gestorben. Der Mann wurde leblos in seiner Zelle im Gefängnis Moabit gefunden, meldet die Deutsche Presse-Agentur.
css.php